Druckansicht der Internetadresse:

Logo UNI-Bayereuth Logo Friederich-Alexander Universität Logo Universtität Würzburg

Seite drucken

Electron and Optical Microscopy

KeyLab Koordinatoren:

Prof. Dr. Hans-Werner Schmidt
Rasterelektronenmikroskopie (REM)
Telefon: +49 (0)921 / 55-3200
E-Mail: hans-werner.schmidt@uni-bayreuth.de
Homepage: Lehrstuhl Makromolekulare Chemie I

Prof. Dr. Jürgen Köhler
Optische Mikroskopie (OM)
Telefon: +49 (0)921 / 55-4000
E-Mail: juergen.koehler@uni-bayreuth.de
Homepage: Lehrstuhl für Experimentalphysik IV

Prof. Dr. Josef Breu
Transmissionselektronenmikroskopie (TEM)
Telefon: +49 (0)921 / 55-2530
E-Mail: josef.breu@uni-bayreuth.de
Homepage: Lehrstuhl Anorganische Chemie I

Youtube-Kanal Blog Kontakt

KeyLab Wissenschaftler:

Dr. Beate Förster (REM)
Telefon: +49 (0)921 / 55-4432
E-Mail: beate.foerster@uni-bayreuth.de

Dr. Markus Drechsler (TEM)
Telefon: +49 (0)921 / 55-3188
E-Mail: markus.drechsler@uni-bayreuth.de

Rasterelektronenmikroskopie (REM)


Leo1530

Hochauflösendes Feldemissions-Rasterelektronenmikroskop (FE-REM) mit EDX- und Kathodolumineszenz Detektor, ausgerüstet für Elektronenstrahllithographie und korrelative Mikroskopie.



Ultraplus

Hochauflösendes Feldemissions-Rasterelektronenmikroskop (FE-REM) mit EDX-, WDX- und STEM-Detektor, ausgerüstet für Kryo- und korrelative Mikroskopie.



FEI Quanta FEG 250

Hochauflösendes Feldemissions-Rasterelektronenmikroskop (FE-REM) mit EDX-Detektor, STEM-Detektor und Kühlstage, ausgerüstet für LowVakuum, ESEM- oder WET-STEM-Messungen.


Das KeyLab Electron and Optical Microscopy bündelt die wissenschaftliche Expertise aus komplementären Gebieten moderner Mikroskopietechniken. Für Struktur- und Morphologieuntersuchungen stehen mehrere hochauflösende Raster- und Transmissionselektronenmikroskope mit Cryo-Einheiten zur Verfügung.

Daneben verfügt das Labor über verschiedene optische Mikroskope, z.B. für ortsaufgelöste Fluoreszenz-, Raman-Spektroskopie und Korrelative Mikroskopie. Modernste Methoden der Probenvorbereitung insbesondere für flüssige Proben, Gele und Polymere stehen zur Verfügung.


KeyLab Koordinatoren:

Prof. Dr. Hans-Werner Schmidt (REM), Prof. Dr. Jürgen Köhler (OM), Prof. Dr. Josef Breu (TEM)

KeyLab Wissenschaftler:

Dr. Beate Förster (REM), Dr. Markus Drechsler (TEM)


KeyLab-Flyer:

Kontakt